Senioren- und Pflegestützpunkt Niedersachsen im Landkreis Osterholz

Der Senioren- und Pflegestützpunkt Niedersachsen (SPN) im Landkreis Osterholz ist eine unabhängige Beratungsstelle für Seniorinnen und Senioren bzw. Pflegebedürftige und deren Angehörige, die durch das Land Niedersachsen und die Landesverbände der Pflegekassen gefördert wird.

An drei Standorten wird im Kreisgebiet zu unterschiedlichen Themen informiert. Die Anlaufstellen beim Amtmann-Schroeter-Haus in Lilienthal und beim Mehrgenerationenhaus in Osterholz-Scharmbeck bieten als Seniorenstützpunkte Beratungen für ältere Menschen, die noch zur eigenen Lebensführung in der Lage sind. Die Anlaufstelle des Pflegestützpunktes ist als dritter Standort im Kreiskrankenhaus untergebracht. Das Angebot richtet sich in erster Linie an Pflegebedürftige und ihre Angehörigen, die Information und Beratung hierzu suchen.

Die Hauptaufgaben des Pflegestützpunktes liegen in der individuellen Beratung der Ratsuchenden. Viele pflegebedürftige Menschen haben den Wunsch, in den eigenen vier Wänden gepflegt zu werden und viele Angehörige möchten diesem Wunsch nachkommen. Dabei treten viele Fragen auf.

Schwerpunkte der Beratung sind:

  • Ermittlung des individuellen Hilfebedarfs
  • Beantragung von einem Pflegegrad
  • Information zur Begutachtung durch den Medizinischen Dienst
  • Leistungen der Pflegeversicherung
  • Leistungen der Sozialhilfe
  • Anbieter von Pflegediensten, Tagespflegen, Kurzzeitpflegen und Pflegeheimen
  • Pflegehilfsmittel
  • Gestaltung des Wohnumfelds
  • Hauswirtschaftliche Dienstleiter
  • Betreuungsangebote
  • Hausnotruf
  • Palliativ- und Hospizversorgung

Die Beratungsgespräche erfolgen telefonisch, persönlich nach Absprache im Büro des Pflegestützpunktes im Kreiskrankenhaus Osterholz. Sollte ein Besuch des Pflegestützpunktes nicht möglich sein, kann alternativ ein Hausbesuch vereinbart werden. Die Beratung erfolgt grundsätzlich neutral und kostenlos.

Eine weitere Aufgabe der Mitarbeiterinnen des Pflegestützpunktes ist die Vernetzung verschiedener Hilfs- und Beratungsangebote. Bestehende Informationen über die zahlreichen Versorgungs- und Unterstützungsangebote des Gesundheitssystems im Landkreis werden zusammengetragen, in einer Angebotslandkarte erfasst und aktualisiert.

Wo immer nötig und sinnvoll werden Kontakte hergestellt und in der Beratung weitervermittelt.

Senioren- und Pflegestützpunkt im Landkreis Osterholz